HDTV-Programme

Eurosport 2 HD und neues Multifeed-Angebot startet bei Sky

Eurosport 2 HD und neues Multifeed-Angebot startet bei SkyDer deutsche Pay-TV Anbieter Sky erweitert noch in diesem Sommer seine bestehende Zusammenarbeit mit der Eurosport Gruppe.

Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte, wird ab August auch Eurosport 2 HD exklusiv über Sky zu empfangen sein. Zudem wird es auch neue Optionskanäle geben. Über diese sollen dann Live-Übertragungen von Großereignissen wie z.B. den Tennis-Grand-Slams in Flushing Meadows, Melbourne und Roland Garros in HD-Qualität zu sehen sein. Bei diesen ausgewählten Großereignissen können die Zuschauer frei zwischen einzelnen Matches, Sportarten oder Disziplinen wählen. Die optionalen HD-Multifeeds sehen Sportfans in Deutschland exklusiv bei Sky, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

Zu den Highlichts im Programm von Eurosport HD und Eurosport 2 HD zählen unter anderem die Australian Open, French Open und US Open, Radsport-Highlights wie die Tour de France, der Giro d’Italia und die Vuelta, die Wintersport-Weltcups der alpinen und nordischen Disziplinen sowie Biathlon, Weltklasse-Motorsport wie die 24 Stunden von Le Mans und die FIA Tourenwagen WM (WTCC) sowie internationale Leichtathletik-Highlights inklusive der Leichtathletik WM in Moskau. Insgesamt können Sky Kunden mit Eurosport HD und Eurosport 2 HD jedes Jahr über 5.000 Stunden Spitzensport live und in HD erleben.

Eurosport HD und Eurosport 2 HD sind als Teil des Sky Welt Pakets in Deutschland für alle Sky Kunden empfangbar.

[Quelle: Sky Deutschland]

2 Kommentare - Was ist Deine Meinung?
Geschrieben von admin - 20. Juni 2013 um 11:10

Kategorien: HDTV-News, HDTV-Programme, HDTV-Sender, Pay-TV   Schlagwörter:

Sky zeigt künftig alle Bundesliga-Spiele in HD

sky_logoFür die Fußball-Fans in Deutschland führt wohl zukünftig kaum noch ein Weg am deutschen Pay-TV Anbieter Sky vorbei. Ab der kommenden Fußball-Saison 2013/14 erweitert Sky sein HD-Angebot und überträgt erstmals im deutschen Fernsehen alle Spiele der Bundesliga und der UEFA Champions League einzeln und in der Sky HD Konferenz live in HD. Zudem zeigt Sky ab dem 15. Juli alle Spiele der 2. Bundesliga und des DFB-Pokals in HDTV-Qualität, auch in der HD Konferenz.

Die Erweiterung des Sky HD Multifeed-Services erhöht den Übertragungsumfang von „Konferenz plus zwei Spiele“ auf „Konferenz plus alle Spiele“.

Darüber hinaus wird Sky alle Spiele der deutschen und österreichischen Vereine in der UEFA Europa League in HD präsentieren. Damit können die Fans aller 36 Klubs der Bundesliga und der 2. Bundesliga alle Pflichtspiele ihres Lieblingsteams live und in HD sehen, so das Unternehmen.

Brian Sullivan, CEO Sky Deutschland: „Alle Spiele in allen Wettbewerben, und ab der neuen Saison alle in atemberaubender HD-Qualität: Damit bieten wir unseren Kunden das Fernseherlebnis, das sie wollen und auch verdienen. Großartiger Spitzenfußball in herausragender Bildqualität – so stelle ich mir bestmögliche TV-Unterhaltung vor. Und genau das ist der Grund dafür, dass sich täglich immer mehr Menschen dazu entscheiden, Sky Kunden zu werden. Sky ist wie eine Dauerkarte für die Spiele aller deutschen Mannschaften auf den besten Sitzplätzen im eigenen Wohnzimmer.“

Der Ausbau des HD-Angebots von Sky gilt zunächst nur für den Empfang über Satellit und via IPTV. Was den Empfang der neuen Programme im Kabelnetz betrifft, dazu gibt es seitens Sky noch keine konkrete Aussage. Man befinde sich derzeit in Planung, so das Unternehmen.

Kommentiere als Erster... - Was ist Deine Meinung?
Geschrieben von admin - 17. April 2013 um 20:53

Kategorien: HDTV-News, HDTV-Programme, HDTV-Sender, Pay-TV   Schlagwörter:

BBC Two HD ersetzt ab 26. März BBC HD

BBC Two HD ersetzt ab 26. März BBC HDDie öffentlich-rechtliche, britische Sendeanstalt BBC startet am 26. März 2013 das zweite Hauptprogramm „BBC Two HD“ auch in einer hochauflösenden HDTV-Version.

Wie der Sender mitteilte, wird im Zuge der Neuaufschaltung von BBC Two HD auch der bisherige Preview-Kanal „BBC HD“ eingestellt. BBC HD wurde bisher für HDTV-Übertragungen aller 4 BBC Hauptprogramme genutzt. Der Grund für die Einstellung von BBC HD sind Kosteneinsparungen, denn die BBC soll bis 2016/2017 jährlich etwa 670 Millionen britische Pfund einsparen.

BBC Two HD“ setzt seinen Schwerpunkt auf Übertragungen von Serien, Filmen, Dokus sowie Themen wie Geschichte, Kunst und vielem mehr. Beim Programm handelt es sich um einen Simulcast des SD-Senders „BBC Two“. Mit dem Start des HD-Ablegers werden erstmals auch Sendungen wie Paul Hollywood – Bread, The Fall, Science Britannica und Keeping Britain Alive in echtem HD zu sehen sein.

Die Verbreitung von BBC Two HD erfolgt unverschlüsselt über die Kombi-Orbitalposition Astra/Eutelsat 28,5° Ost auf der Frequenz 10.847 GHz, Vertikal, Symbolrate 23000, FEC 2/3, DVB- S2 – 8PSK.

BBC Two HD wird ab dem 26. März über die BSkyB-Plattform via EPG-Kanal 169, Freeview HD/Youview auf Kanal 102, Virgin Media auf Kanal 187, Freesat HD auf Kanal 109 und BT Vision auf Kanal 852 zu finden sein.

Kommentiere als Erster... - Was ist Deine Meinung?
Geschrieben von admin - 13. März 2013 um 16:01

Kategorien: HDTV-News, HDTV-Programme, HDTV-Sender   Schlagwörter: ,

Super Bowl 2013 live und in HD-Qualität

Es ist wieder soweit, das größte Einzelsportereignis der Welt, der Super Bowl 2013 steht in der Nacht vom 3. auf den 4. Februar 2013 (Nacht von Sonntag auf Montag) auf dem Programm.

In diesem Jahr treffen die San Francisco 49ers und die Baltimore Ravens im großen Finale aufeinander. Austragungsort ist der Mercedes-Benz Superdome in New Orleans. Die Heimat der New Orleans Saints bietet Platz für ca. 73.000 Zuschauer. Das insgesamt 47. spektakuläre NFL-Finale um die legendäre und heiß begehrte „Vince Lombardi Trophäe“ wird in 180 Länder übertragen. In New Orleans wird der Super Bowl damit zum 10. Mal ausgetragen.

Auf den folgenden Sendern kann man den Super Bowl 2013 live und in HD-Qualität verfolgen:

  • Sat.1 HD: 00:10 Uhr (verschlüsselt über HD+)
  • BBC HD: 00:00 Uhr (unverschlüsselt über Astra 28,2° Ost)
  • ESPN America HD: 00:00 Uhr (verschlüsselt z.B. über Sky Deutschland)
  • Sport1+ HD: 00:00 Uhr (verschlüsselt z.B. über Sky Deutschland oder im Kabel)
  • SF zwei HD: 23:40 Uhr (verschlüsselt über Hotbird 13° Ost)
  • Puls 4 HD: 23:30 Uhr (verschlüsselt z.B. über AustriaSat)

Wir wünschen Euch viel Spaß beim großen Finale des Super Bowl 2013 live und in HD !!!

Kommentiere als Erster... - Was ist Deine Meinung?
Geschrieben von admin - 2. Februar 2013 um 23:18

Kategorien: HDTV-News, HDTV-Programme, HDTV-Sender, Pay-TV   Schlagwörter:

Arise News HD – Neuer HDTV Nachrichtensender bereitet Start auf 28,5° Ost vor

Ein neuer, hochauflösender Nachrichtensender mit dem Namen „Arise News HD“ bereitet seinen Start auf der Kombi-Orbitalposition 28,5° Ost vor.

Arise News HD - Neuer HDTV Nachrichtensender bereitet Start auf 28,5° Ost vor

Es handelt sich bei Arise News HD eigenen Angaben des Unternehmens „Arise Networks“ zufolge um einen neuen, globalen Nachrichtensender mit Nachrichten-Zentren in London, New York, Lagos und Johannesburg. Zudem sind internationale Nachrichten-Büros in Washington DC, Dakar, Nairobi, Dubai, Rio de Janeiro, Peking, Neu-Delhi und Los Angeles vorhanden bzw. werden zur Zeit aufgebaut.

Auf der Internetseite des Unternehmens ist zu lesen, dass der HD-Nachrichtensender ein 24-Stunden-Programm aus den Bereichen News, Wirtschaft und Sport bieten soll. Außerdem soll es auch einen Unterhaltungskanal namens „Arise 360“ geben, der sich den Themen globale Mode, Musik, Kultur, Menschen und Filmen widmen soll, hieß es weiter.

Auf der Frequenz 11.224 GHz, Polarisation Vertikal, Symbolrate 27500, FEC 2/3 ist bereits eine Testkarte des Senders unverschlüsselt zu empfangen.

Wann genau der Start von Arise News HD erfolgen soll ist der Webseite des Unternehmens derzeit noch nicht zu entnehmen.

Kommentiere als Erster... - Was ist Deine Meinung?
Geschrieben von admin - 30. Januar 2013 um 00:07

Kategorien: HDTV-News, HDTV-Programme, HDTV-Sender   Schlagwörter: ,

SyFy HD und 13th Street Universal HD mit Demotrailer auf Sendung

sky_syfy_hd_13th_hdDie beiden neuen HDTV-Sender „SyFy HD“ und „13th Street Universal HD“ des deutschen Pay-TV-Anbieters Sky sind am heutigen Vormittag wie bereits angekündigt mit Demotrailern auf Sendung gegangen.

Am 17. Januar 2013 ist der offizielle Sendestart beider Programme mit dem regulären Programm. Zum Empfang ist ein Sky Abonnement notwendig. Beide Sender sind im Paket „Sky Welt“ zu empfangen.

Hier nochmal die genauen Empfangsdaten für SyFy HD und 13th Street Universal HD:

Satellitenposition: Astra 19.2° Ost
Transponder: 1.009
Frequenz: 11.332,25 GHz
Polarisation: Horizontal
Modulation: DVB-S2 (8PSK)
Symbolrate: 22.000 MSym/s
FEC: 3/4

Kanalplatznummer Sky EPG:
118 – Syfy HD
119 – 13th Street HD

Kanalplatznummer Legacy Receiver:
161 – Syfy HD
162 – 13th Street HD

syfy_hd_trailer_sky13th_street_hd_trailer_sky

Kommentiere als Erster... - Was ist Deine Meinung?
Geschrieben von admin - 15. Januar 2013 um 14:05

Kategorien: HDTV-News, HDTV-Programme, HDTV-Sender, Pay-TV   Schlagwörter: , , ,

BBC One Scotland HD neu auf Astra 28,2° Ost – BBC One Wales HD folgt noch

bbc-one-hd-logoDer britische Fernsehsender BBC hat zum heutigen 14. Januar 2013 eine weitere, regionale Ausgabe seines Hauptprogramms „BBC One“ für Schottland in hochauflösender Qualität auf Astra 28,2° Ost aufgeschaltet.

Unter der Kennung „BBC One Scotland HD“ ist der Sender bereits unverschlüsselt mit folgenden Empfangsparametern im Suchlauf zu finden:

  • Satellit: Astra 2F
  • Transponder: DSat8
  • Position: 28,2° Ost
  • Frequenz: 11.023 GHz
  • Polarisation:Horizontal
  • Symbolrate: 23000
  • FEC: 2/3
  • Modulation: DVB-S2(8PSK)

Am 29. Januar 2013 soll dann mit „BBC One Wales HD“ eine weitere, regionale Variante des Senders an den Start gehen.

Zudem gibt es auch Planungen, das zweite Hauptprogramm der BBC, „BBC Two“ in einer hochauflösenden Variante als „BBC Two HD“ auszusenden. Ein genauer Starttermin ist allerdings noch nicht bekannt, es soll jedoch noch im Jahr 2013 der Fall sein.

Kommentiere als Erster... - Was ist Deine Meinung?
Geschrieben von admin - 14. Januar 2013 um 12:13

Kategorien: HDTV-News, HDTV-Programme, HDTV-Sender   Schlagwörter: , ,

KBS World HD startet auf Hotbird 13° Ost unverschlüsselt

kbs_world_hd_logoDer Süd-Koreanische Fernsehsender KBS World beginnt offiziell zum 01. Januar 2013 mit der Ausstrahlung seines Programms auch in einer HDTV-Variante „KBS World HD“ für den Europäischen Raum.

Wie der Sender auf seiner Webseite mitteilt, soll die Umstellung auf HDTV am 01. Januar 2013 erfolgen und das Signal unverschlüsselt über Hotbird 13° Ost für Europa ausgestrahlt werden. KBS World HD ist bereits jetzt auf der Frequenz 12,476 GHz, Horizontal, Symbolrate 29900, FEC 3/4, DVB-S2(8PSK) unverschlüsselt zu empfangen.

kbs_world_hd_1

Der im Jahr 2003 gegründete Sender KBS World ist eigenen Angaben zufolge bereits in 50 Millionen Haushalten in 78 Ländern zu empfangen. Zu sehen sind TV-Shows, Serien und Dokumentationen. Bereits seit September 2012 ist KBS World HD auf Sendung, allerdings bisher nur in den Regionen Asien, Afrika und Ozeanien.

Weitere Details zum Empfang und zur HDTV-Umstellung gibt es auf der Webseite des Senders.

5 Kommentare - Was ist Deine Meinung?
Geschrieben von admin - 28. Dezember 2012 um 13:28

Kategorien: HDTV-News, HDTV-Programme, HDTV-Sender   Schlagwörter:

HD+ Demokanal auf Astra 19,2° Ost frei zu empfangen

Die HD+ Plattform des Satellitenbetreibers SES Astra strahlt wieder einen neuen, frei empfangbaren HDTV-Demokanal aus.

Auf Astra 19,2° Ost ist das Programm mit der Kennung „HD+ SmartTV Demo“ auf der Frequenz 10,802 GHz, Polarisation Horizontal, Symbolrate 22000, FEC 3/4, Modulation DVB-S2(8PSK) zu empfangen. Bei den HD-Plus-Receivern belegt der Sender automatisch den Programmplatz 1082. Der neue Sender soll HD-Plus-Partnern helfen, das Angebot des Anbieters besser zu vermarkten. Zudem zeigt der Kanal Informationen zum neuen „HD Plus SmartTV“-Angebot. Ziel des neuen Senders durch den neuen Sender belegt.

Bei „HD Plus SmartTV“ handelt es sich um einen neuen HD+ Service, der internetbasierte Apps in den Fernseher integriert. Bis Ende 2012 sollen laut dem Trailer über 50 Apps aus verschiedenen Bereichen verfügbar sein. So sind z.B. Apps von TV Spielfilm, Kicker, Ebay oder Bild verfügbar. Über ein Online-Update kann die Liste der Apps ständig aktualisiert werden. Zur Nutzung des neuen interaktiven Angebots ist ein „HD-Plus-SmartTV-Receiver“ notwendig, diesen kann man an einem entsprechenden Logo leicht erkennen.

Kommentiere als Erster... - Was ist Deine Meinung?
Geschrieben von admin - 3. September 2012 um 22:18

Kategorien: HDTV-News, HDTV-Programme, HDTV-Sender   Schlagwörter:

Disney Channel HD startet Heiligabend bei Sky

Beim deutschen Pay-TV Anbieter Sky wird in diesem Jahr pünktlich zu Heiligabend ein weiterer HDTV-Sender in das Programmangebot aufgenommen.

Wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte, wird mit dem Familiensender „Disney Channel HD“ ein weiterer, exklusiv bei Sky empfangbarer HDTVSender ins Senderangebot aufgenommen. Sky baut damit eigenen Angaben zufolge seine HD-Marktführerschaft auf insgesamt 42 Sender aus.

Neben dem Start des neuen HD-Senders wurde zwischen Sky und Disney auch eine Ausweitung der Auswertungsrechte für Disney Filme vereinbart. Dadurch können laut Sky eine Vielzahl an Blockbustern ab Dezember 2011 auch über Sky Anytime und Sky Go zur Verfügung gestellt werden.

Gary Davey, Executive Vice President Programming bei Sky Deutschland: „Der Disney Channel steht wie kein anderer Sender für hochklassige Familienunterhaltung. Dass wir diesen Sender nun auch in brillanter HD-Qualität präsentieren können, entspricht nicht nur unserer Innovationsstrategie, sondern erfreut insbesondere alle Sky Kunden – von alt bis jung.“

Lars Wagner, CMO & General Manager Disney Channels, The Walt Disney Company GSA: „Die Marke Disney steht für hochwertige Inhalte und bestes Entertainment. Wir freuen uns, nach Disney Cinemagic HD, den Abonnenten von Sky nun mit dem Disney Channel HD einen weiteren Sender in der faszinierenden Qualität von High Definition präsentieren zu können. Zusammen mit unseren erstklassigen Highlights zum Start, können wir so allen Fans von Disney ein ganz besonderes Geschenk zu Weihnachten machen.“

Folgende Programmhighlights sind Weihnachten auf Disney Channel HD zu sehen:

24. Dezember 2011

„Meine Schwester Charlie“ (ab 10.00 Uhr) (neue Folgen)
„Santa Claus 2 – Eine schöne Bescherung“ (11.30 Uhr, Wdh. um 19.30 Uhr)
„Disneys Kim Possible“ (13.10 Uhr)

25. Dezember 2011

„Meine Schwester Charlie: Der Film“ (14.00 Uhr)
„Sharpay’s fabelhafte Welt“ (15.35 Uhr)
„Lemonade Mouth – Die Geschichte einer Band“ (17.00 Uhr)
„Camp Rock 2 – The Final Jam“

26. Dezember 2011

„Küss den Frosch“ (14.00 Uhr)
„Cars“ (16.50 Uhr)
„Oben“ (18.45 Uhr)

Das neue HD-Jahr steht im Januar ganz im Zeichen von „Die Zauberer vom Waverly Place“ und bietet brandneue Folgen der vierten Staffel sowie das Serienspecial „Die Entscheidung“ mit der Enthüllung, welcher Nachwuchszauberer endgültig seine magischen Kräfte behalten darf.

Das reguläre Programm des Disney Channel HD wird ab 24. Dezember 2011 via Satellit zu empfangen sein. Die Empfangsdaten sind bereits bekannt. Der neue Sender ist bereits mit einer Testschleife auf Astra Transponder 99 auf 19,2° Ost aufgeschaltet worden. Die genauen Empfangsdaten lauten:

Astra 19,2° Ost, Transponder 99, Frequenz: 12,382 GHz, Polarisation: Horizontal, Symbolrate 27500, FEC 9/10, Modulation DVB-S2(QPSK)

Beim Programm von Disney Channel HD handelt es sich um einen Simulcast des Disney Channel in Standardqualität. Bislang ist leider nicht bekannt, ob der neue Sender auch den Weg ins deutsche Kabelnetz oder auf andere Plattformen (IPTV) finden wird.

[Quelle: Sky Deutschland]

Kommentiere als Erster... - Was ist Deine Meinung?
Geschrieben von admin - 21. Dezember 2011 um 09:32

Kategorien: HDTV-News, HDTV-Programme, HDTV-Sender, Pay-TV   Schlagwörter:

Nächste Seite »