Archiv für Juni, 2013

Eurosport 2 HD und neues Multifeed-Angebot startet bei Sky

Eurosport 2 HD und neues Multifeed-Angebot startet bei SkyDer deutsche Pay-TV Anbieter Sky erweitert noch in diesem Sommer seine bestehende Zusammenarbeit mit der Eurosport Gruppe.

Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte, wird ab August auch Eurosport 2 HD exklusiv über Sky zu empfangen sein. Zudem wird es auch neue Optionskanäle geben. Über diese sollen dann Live-Übertragungen von Großereignissen wie z.B. den Tennis-Grand-Slams in Flushing Meadows, Melbourne und Roland Garros in HD-Qualität zu sehen sein. Bei diesen ausgewählten Großereignissen können die Zuschauer frei zwischen einzelnen Matches, Sportarten oder Disziplinen wählen. Die optionalen HD-Multifeeds sehen Sportfans in Deutschland exklusiv bei Sky, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

Zu den Highlichts im Programm von Eurosport HD und Eurosport 2 HD zählen unter anderem die Australian Open, French Open und US Open, Radsport-Highlights wie die Tour de France, der Giro d’Italia und die Vuelta, die Wintersport-Weltcups der alpinen und nordischen Disziplinen sowie Biathlon, Weltklasse-Motorsport wie die 24 Stunden von Le Mans und die FIA Tourenwagen WM (WTCC) sowie internationale Leichtathletik-Highlights inklusive der Leichtathletik WM in Moskau. Insgesamt können Sky Kunden mit Eurosport HD und Eurosport 2 HD jedes Jahr über 5.000 Stunden Spitzensport live und in HD erleben.

Eurosport HD und Eurosport 2 HD sind als Teil des Sky Welt Pakets in Deutschland für alle Sky Kunden empfangbar.

[Quelle: Sky Deutschland]

2 Kommentare - Was ist Deine Meinung?
Geschrieben von admin - 20. Juni 2013 um 11:10

Kategorien: HDTV-News, HDTV-Programme, HDTV-Sender, Pay-TV   Schlagwörter:

Schweiz: Erneuerung der Schweizer Sat-Access-Karten beginnt im Juli

Schweiz: Erneuerung der Schweizer Sat-Access-Karten beginnt im JuliDas öffentlich-rechtliche Fernsehen der Schweiz, die SRG beginnt im kommenden Juli 2013 damit, seine Smartcards, die sogenannten „Sat-Access-Karten“ gegen neuere Smartcards auszutauschen.

Wie das Unternehmen in einem Anschreiben an seine Fachhändler mitteilt, sind etwa zehn Prozent der Fernsehhaushalte, welche die TV-Programme direkt über Satellit empfangen, vom Austausch der Smartcards betroffen. Der Austausch der Karten ist kostenpflichtig und liegt bei 20 Schweizer Franken pro ausgetauschter Karte.

Die betroffenen Kunden brauchen selber nicht aktiv zu werden, sie werden von der SRG angeschrieben und können sich dann im Kundenportal „card.broadcast.ch“ im Internet registrieren, die persönlichen Daten im Benutzerkonto überprüfen und ggfs. anpassen, die neue Karte bestellen und selbstverständlich auch bezahlen. Nach etwa 10 Arbeitstagen soll die neue Karte dann beim Kunden sein, so die SRG. Jede 100. Karte im Online-Austausch ist gratis.
Nicht erneuerte Karten werden nach einer einmaligen Erinnerung deaktiviert und können dann nicht mehr genutzt werden, um die Schweizer Fernsehprogramme zu entschlüsseln.
Der Austausch der Sat-Access-Karten wird sich über die nächsten drei Jahre erstrecken.

[Quelle: SRG]

Kommentiere als Erster... - Was ist Deine Meinung?
Geschrieben von admin - 18. Juni 2013 um 13:28

Kategorien: HDTV-News, Pay-TV   Schlagwörter:

ATV HD startet am 15.07.2013 über Astra 19,2° Ost

ATV HD startet am 15.07.2013 über Astra 19,2° OstDer österreichische Privatsender ATV strahlt sein Programm ab dem 15. Juli 2013 auch in Hochauflösender Qualität als „ATV HD“ aus, das gab der Sender am Montag bekannt.

Die Ausstrahlung von ATV HD erfolgt als Free-TV, allerdings wie in Österreich üblich mit einer Grundverschlüsselung, welche mit einer gültigen ORF Smartcard entschlüsselt werden kann. Eine zusätzliche Abo-Gebühr fällt für den Sender nicht an. Auch mit einer österreichischen Sky-Smartcard kann ATV HD zukünftig entschlüsselt werden.

Die Empfangsdaten für ATV HD stehen bereits fest:

Satellit: ASTRA 1 KR auf 19,2 Grad Ost
Transponder-Nr: 3
Frequenz: 11,244 GHz
Polarisation: Horizontal
Übertragung: DVB-S
Modulation: QPSK
Symbolrate: 22.000 MSymb
Code Rate (FEC): 5/6
Programm-Name: ATV HD
Service ID: 13228

Video PID: 2280
Audio PID: 2281
PMT: 228
Teletext: 2285
VBI: 2288

Verschlüsselung: Irdeto / CryptoWorks / VideoGuard / NagraVision

Neben ATV HD wird über diese SAT-Frequenz auch das Programm von ATV2 ausgestrahlt. Die Ausstrahlung von TELE 5 Austria auf dieser Frequenz wird im Juli 2013 eingestellt. ATV HD soll zudem auch in viele österreichische Kabelnetze eingespeist werden.

 

Kommentiere als Erster... - Was ist Deine Meinung?
Geschrieben von admin - 18. Juni 2013 um 13:08

Kategorien: HDTV-News, HDTV-Sender   Schlagwörter: